• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
Aktuelles

Sine musica nulla vita –

05.01.2018 Jahreshauptversammlung des Musikvereins der Marktgemeinde Pyrbaum e.V.


Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden durch Herrn Gerhard Engel -

dem Bezirksvorsitzenden des Nordbayerischen Musikbundes – mehrere Musiker für ihr langjährige

Musizieren mit einer Urkunde und einer Ehrennadel ausgezeichnet.

Eine Auszeichnung für 50-jähriges Musizieren erhielten:

Wolfgang Lion, Willi und Roland Lehmeier  - für 30-jähriges Musizieren: Frank und Martina Heck,

Thomas und Christian Kneißl.

 

Vom 1. Vorsitzenden Roland Lehmeier und vom 2. Vorsitzenden Thomas Kneißl wurden mehreren

Vereinsmitgliedern für ihre lange Vereinstreue eine Urkunde überreicht.

Viktoria Schwarzenau erhielt als fleißigste Musikprobenbesucherin eine große Schachtel Merci.

Mit einer Power-Point-Präsentation wurde an das vergangene Jahr erinnert.

Viele Schnappschüsse brachten die Anwesenden zum Schmunzeln.

 

 

 


 

Unseren Mitmenschen zu helfen, ist doch das Beste, was man auf der Welt tun kann!

Herzlichen Dank für die großzügigen Spenden anlässlich unseres 32. Adventskonzertes für Menschen in Not im Landkreis Neumarkt!


Einen beachtlichen Betrag in Höhe von 7000,00 € konnten wir im Beisein von


unserem Schirmherrn, Bürgermeister Guido Belzl, an Herrn Dr. Werner Richter

dem Leiter des Gesundheitsamtes Neumarkt übergeben.

Herr Dr. Richter verteilt die eingenommenen Spenden wieder direkt und ohne

jeglichen Abzug an notbedürftige Menschen im Landkreis Neumarkt. Menschen,

die unverschuldet in Not geraten z. B. wegen Krankheit, Altersarmut, Arbeitslosigkeit usw.,

gibt es immer mehr, wie er uns wieder berichtete. Dank der Spenden kann diesen Menschen geholfen und etwas Freude bereitet werden.

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

Mit vielen weihnachtlichen Wünschen musizierten junge Musikerinnen und Musiker für die Bewohner und deren

Angehörigen am 3. Adventssonntag im Seniorenzentrum in Pyrbaum. Laura Wehner, eine Musikerin aus dem

Orchester, hatte die Lieder hierfür extra ausgesucht und mit den jungen Musikern einstudiert.

Auch die jungen Musikschüler des Vereins umrahmten mit Gedichten und Vorträgen das Programm.

Am Schluss des weihnachtlichen Konzertes erhielten die Bewohner Blumen, die wie jedes Jahr von

Blütenzauber Frisch aus Pavelsbach gestiftet wurden. Mit dem Schlusslied „Stille Nacht“ endete eine liebevoll

gestaltete Veranstaltung, die wieder der Musikverein der Marktgemeinde Pyrbaum organisiert hat.


32. Adventskonzert für Menschen in Not

Wieder ein voller Erfolg!

Besonderer Dank gilt unseren 100 Interpreten, die wieder für Menschen in Not unentgeltlich musiziert haben.

Viele Menschen geraten oftmals unverschuldet in finanzielle Not. Ihnen zu helfen, ist seit vielen Jahren stets unser Ziel.

Helfen auch Sie mit Ihrer Spende!
Spendenkonto: Sparkasse Pyrbaum,
IBAN: DE79 7605 2080 0008 4135 85


Ihre Spenden werden über Herrn Dr. Werner Richter vom Gesundheitsamt Neumarkt direkt

an Menschen in Not weitergegeben.
Veranstalter: Musikverein der Marktgemeinde Pyrbaum e. V.

Organisation und Gesamtleitung: Roland Lehmeier - 1. Vorsitzender

 

 

 

 

 


 

 

 
Kloster Seligenporten Berger Picard Zuchtstätte Ökostrom